Das Gästebuch des edlen Jahrgangs

Zurück zur Homepage

Eintrag hinzufügen

Name:
Eintrag:

Enter the text shown on the image:
Welche Farbe hat eine Banane?
Enter the text shown on the image:

  GBServer-Code ist eingeschaltet.
 
<< Seite zurück 68 Einträge auf 3 Seiten Seite vorwärts >>



68 Torsten
schrieb am 27.03.2011 um 15:40 Uhr:
Ich denke mal der allgemeine Konsens besteht nun darin doch das alte Guestbook weiter zu verwenden. Was dann bedeutet, dass man die Einträge hier sinnvollerweise ruhen lässt. (Auch solche Einträge, die nur fordern das andere zu benutzen.)

Also hier die offizielle Bitte alle Einträge wieder hier zu machen.

Löschen werde ich dieses Guestbook aber nicht, denn erstens enthielt es ja ein paar interessante Einträge und zweitens weiss man ja nie, ob das alte nicht doch mal den Geist aufgibt. Möglicherweise findet sich bis dahin ja ein finanzkräftiger Sponsor, der uns die Werbung hier vom Leib halten kann...




67 St. Öcklin
schrieb am 24.03.2011 um 20:55 Uhr:
Tja, irgendwie verwirrt ihr mich ganz schön mit diesen zwei Gästebüchern.
@T: Kannst Du irgendwas programmieren, dass die Einträge in beiden Guestbooks automatisch an einen Mail-Verteiler geschickt werden, damit man die Einträge durch den Zeitstempel leichter chronologisch lesen kann.
Oder besser, wer Interesse hat, abonniert den Guestbook Sammelletter und erhält automatisch alle 10 Einträge aus beiden Büchern eine Mail.
Anwenderfreundlich ist das wirklich bisher nicht und die Werbung finde ich auch gewöhnungsbedürftig.

Übrigens war ich zum Glück gegen die Löwen nicht in der Arena. Eigentlich schade, falls die 60er Insolvenz anmelden müssen. Dann wird es wieder eine Weile dauern, bis der KSC in München spielt.


66 s.
schrieb am 24.03.2011 um 16:27 Uhr:
Contra dieses Guestbook! :-)


65 Torsten
schrieb am 24.03.2011 um 15:35 Uhr:
Dafür das wir die Werbung hier indiskutabel finden, machen wir hier immer noch ziemlich viele Einträge...


64 bernd
schrieb am 24.03.2011 um 15:23 Uhr:
hallo? ich bin für die anwenderbetreuung einer fachanwendungssoftware zuständig. benutzerfreundlichkeit wird da ganz groß geschrieben!


63 s.
schrieb am 24.03.2011 um 14:16 Uhr:
Nein, genervt.

Du kennst das als Beamter wahrscheinlich nicht ;-), aber in meiner Branche geht es viel um Benutzerfreundlichkeit - egal ob im Internet, im Bus, im Flugzeug oder im Hotel.

Und 2 Gästebücher sind definitiv NICHT benutzerfreundlich.


62 bernd
schrieb am 24.03.2011 um 14:07 Uhr:
bist du überfordert?
;-)


61 s.
schrieb am 24.03.2011 um 13:07 Uhr:
Pro 1 Guestbook!


60 Torsten
schrieb am 24.03.2011 um 08:35 Uhr:
...und drüben beendet wird, dann dürfte dies auch noch die letzten stillen Mitleser überfordern, die uns vielleicht bis jetzt noch geblieben sind.


59 bernd
schrieb am 23.03.2011 um 16:37 Uhr:
jetzt hatte ich auch den kampfstern galactica :-(
mappus könnte langjähriges ksc-mitglied sein und dem ksc ein neues stadion nebst messi versprechen, ich würde ihn nicht wählen.


58 s.
schrieb am 23.03.2011 um 16:18 Uhr:
Tja, wenn alle sonstigen Kandidaten entweder VfB-Fans oder gar keine Fans sind, bleibt wohl doch nur Mappus.


57 bernd
schrieb am 23.03.2011 um 15:46 Uhr:
wir schreiben doch schon wieder im alten. und üben gerade, ob wir es geistig auf die reihe bekommen, in beiden zu schreiben.


56 Torsten
schrieb am 23.03.2011 um 12:58 Uhr:
Ich habe meistens den Kampfstern Galactica.

Niemand hindert dich daran, dass alte Guestbook feierlich neu zu eröffnen, S. Oder hast du den Link etwa nicht mehr?


55 bernd
schrieb am 23.03.2011 um 12:56 Uhr:
wieso, vielleicht kann t. die werbung gut gebrauchen ;-)
wobei pony scheint mir eher für mädels, aber es gibt ja auch schreiber mit tochter.


54 s.
schrieb am 23.03.2011 um 12:37 Uhr:
Ja, diese Pop-Ups ("Ponyrama, der lustige Ponyhof") sind enervierend. Pro Altes Guestbook!


53 Torsten
schrieb am 23.03.2011 um 08:31 Uhr:
Ich finde eher diese Pop-Ups schlimm.

Laut Administration soll man eigentlich die bevorzugte Werbe-Form einstellen können. Aber in der entsprechenden Auswahlbox gibt es dann leider nur einen Eintrag.


52 bernd
schrieb am 22.03.2011 um 20:12 Uhr:
vor allem die als beitrag daherkommende werbung nervt total.
vielleicht sollten wir wirklich das alte wieder verwenden - aber das hier mal als "reserve" behalten.


51 s.
schrieb am 22.03.2011 um 16:43 Uhr:
Kann man das Niveau nicht mitnehmen?


50 Torsten
schrieb am 22.03.2011 um 16:42 Uhr:
Und das nach diesem niveauvollen Beginn der Einträge...


49 s.
schrieb am 22.03.2011 um 16:36 Uhr:
Fürchterlich. Ja, für mich klares Argument für das alte.


48 Torsten
schrieb am 22.03.2011 um 16:19 Uhr:
Ihhhh, die Werbung im neuen Guestbook ist aber ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Ein Argument doch das alte weiter zu verwenden?


47 s.
schrieb am 22.03.2011 um 13:53 Uhr:
Man fragt sich in der Tat warum Trainer entlassen werden. An mangelnder Kompetenz scheint es nicht zu liegen, sonst würden sie nicht gleich bei einem der anderen 17 Vereine wieder eingestellt werden. Ist es immer nur der Effekt "neuer Trainer", der den Spielern Beine macht? Und lässt dieser Effekt bei derartiger Trainerwechselhäufigkeit nicht irgendwann nach? Wäre ein guter Psycho- bzw. Motivationstrainer nicht sinnvoller?


46 Torsten
schrieb am 22.03.2011 um 11:03 Uhr:
Daum nach Frankfurt?

So langsam werden diese Trainergeschichten in der Bundesliga schon ein wenig albern...


45 bernd
schrieb am 21.03.2011 um 20:33 Uhr:
ist ein wenig unkonkret ... ;-)
wenn ich mich erinnere hast du das wichtigste schon gesehen (nebenkostenabrechnung), ansonsten wäre halt die frage zu klären, ob irgendwas übernommen (ablöse bezahlt) werden muss. wobei halt wenn keine küche drin ist ihr euch eine besorgen müßt.
makler? kaution? renovierung beim ein- oder auszug? wenn die möglichkeit besteht mit dem vormieter mal sprechen wie es denn so war ...


44 s.
schrieb am 21.03.2011 um 17:49 Uhr:
Ja. Immerhin mal was anderes. Es ist aber nicht genau in der Küche, sondern ist quasi ein größerer Wandschrank an der Küche.

Die Taktik kenne ich. Hab ich mehr oder weniger auch so gemacht. :-)


43 Torsten
schrieb am 21.03.2011 um 17:40 Uhr:
Ist das die Wohnung mit dem Bad in der Küche?

Ansonsten kann ich da nicht viel weiterhelfen. Ich habe seinerzeit die erste Wohnung genommen, die ich bekommen konnte. (Und das auch nur über Beziehungen.)


42 s.
schrieb am 21.03.2011 um 16:38 Uhr:
Naja, zur Übergabe wird es ja nicht sofort kommen. Ich hätte nur gerne von erfahreneren Wohnungssuchern gewusst auf was ich beim Gucken bzw. Vorbesprechen alles achten sollte.


41 bernd
schrieb am 21.03.2011 um 16:36 Uhr:
und was genau kann man dabei nicht telefonisch besprechen? zur übergabe auf jeden fall zeugen mitnehmen und ggfs. auch fotografieren.


40 s.
schrieb am 21.03.2011 um 16:15 Uhr:
Die Wohnung hat sie schon mal gesehen, es geht jetzt um die Feinheiten. Möglicher Mietbeginn, Übergabe, technische Ausstattung, was weiß ich was. Bin ja da äußerst unbedarft.


39 bernd
schrieb am 21.03.2011 um 16:06 Uhr:
für frauen immer wichtig: badewanne!
hättest du eine digitalkamera, könntest du bilder machen und ihr diese per e-mail schicken, dann könnte sie ja was dazu sagen (ggfs. kann ich dir auch eine leihen).

<< Seite zurück 1 2 3  Seite vorwärts >>


987 Aufrufe seit dem 09.03.2011, 15:46 Uhr




Support
Dieses Gästebuch wird Ihnen präsentiert von GBServer.de
Quick-Links: Neuanmeldung | Login | Werbung deaktiveren