Zurück zur Homepage |Ins Gästebuch eintragen 

Mein Gästebuch


 « Seite zurück 95 Einträge auf 10 Seiten Seite vorwärts » 


#5
D. Wenzel   EMail: aldwych_station@hotmail.com  Homepage: http://www.aldwych-station.de.vu 
16.01.2005, 16:11 Uhr

Sehr Interesannte Seite, zu einem sehr Interesannten Zug.

Hatte mal glück mitzufahren.

gruß

D. Wenzel - der größte London Underground Fanatiker aus Süddeutschland




#4
Peter Albrecht   EMail: Albrecht-DBB@t-online.de 
16.01.2005, 10:45 Uhr

Sehr geehrter Herr Grantl,

ich beschäftige mich seit über 35 Jahren mit dem hochwertigen europäischen Reisezugverkehr und insbesondere mit dem TEE-Verkehr.Daher verfüge ich über ein umfangreiches Foto, Dia und Film-Archiv über TEE-Züge. Dazu kommt eine Sammlung von TEE-Geschirr, Accessoires des TEE-Verkehrsetc. Ferner ahbe ich in meinem Haus ein original restauriertes TEE-Avmz-Abteil eingebaut, sowie einen Sitz aus Apmz und zwei Sitze aus dem RAe Gottardo. Ergänzt wird meine Sammlung durch eine nahezu vollständige Modellsammlung des TEE-Verkehrs sowie eine Ho Großanlage auf 80 m². Sollten Sie an einem Gedankenaustausch interessiert sein, so melden Sie sich. Vom 17.06.-19.06.05 führt TEE-Classics seine diesjährige Vereinsreise zu mir durch, um meine Sammlung in Augenschein zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Albrecht


#3
Christian Stanski   EMail: Christian@et.com 
15.01.2005, 21:28 Uhr

Gratullation zu dieser gelungene Homepage!
Tja, tja der gute alte Vt 11.5, ein Fahrzeug, das wie kein anderes die Wirtschafts, oder nennen wir es lieber Wohlstandsjahre verkörpert hat.
Der imposante Triebzug hat einen bewegenden Lebenslauf hinter sich, angefangen vom Glanz und Ruhm der TEE-Zeit,bis hin zu seiner "Degradierung" zum Urlaubszubringer.
Obwohl sein Einsatzgebiet gerade in seinen letzten Jahren sehr vielfältig war, verbreitete das Fahrzeug stets ein harmonisches und einzigartiges Flair vom Ruhm des hochwertigen Reisezugverkehrs.
Möge der zukünftige Museumszug auch zukünftige Generationen in ihren Bann ziehen.
Leider habe ich seine letzten Einsatzjahre nicht mehr mit erleben dürfen (ich bin am 2.Mai 1988 zur Welt gekommen)aber wenn auch hoffe ich, dass dieses Fahrzeug vielen in Erinnerung bleiben wird, und zwar nicht als Beförderungsmittel, sondern als Hoffnungsträger eines Landes, das durch den zweiten Weltkrieg stark geprägt war.
Diese Hompage wird in diesem Punkt sicherlich eine große Rolle spielen.
Auf bald!


#2
Andreas   EMail: info@br120.de  Homepage: http://www.br120.de 
14.01.2005, 18:07 Uhr

Hallo Franz!

Bin über Deinen Eintrag bei bahn-forum.de.vu hierher gestolpert.
Gratuliere zu Deiner viel versprechenden Seite, die wirklich noch eine Marktlücke füllt. Vielleicht findet sich noch der ein oder andere, der vom VT 11.5 noch ein paar Fotos beisteuern kann (ich habe schon gesucht, habe da leider nichts), sodass die Bildergalerie ergänzt werden kann. Link zu Dir wird gesetzt!

Alles Gute und viel Erfolg mit der neuen Seite,
Andreas


#1
webmaster   EMail: webmaster@baureihe601.de  Homepage: http://www.br601.de 
12.01.2005, 21:28 Uhr

Liebe Besucher !

der Anfang meiner HP über den VT 11.5 ist nun endlich online. Für die technische Unterstützung danke ich M. Michels sowie meinem Sohn Florian recht herzlich.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern auf diesen Seiten und freue mich schon jetzt auf viele Beiträge in Wort und Bild aus dem Kreis der 601-Fan´s.

Solingen, den 12.01.2005
Franz J. Grantl


 « Seite zurück 1 2  ... 3 4 5 6 7 8 9 10 
35.723 Aufrufe seit dem 12.01.2005, 16:40 Uhr
Seite vorwärts » 


 

Eintrag hinzufügen

 


# ???
Name:
E-Mail:
Homepage:
Eintrag:

Are you a bot?Gib den Code ein:
Was ist Null + 10 ?

 




Support
Dieses Gästebuch wird Ihnen präsentiert von GBServer.de
Quick-Links: Neuanmeldung | Login | Werbung deaktiveren