Zurück zur Homepage

Gästebuch Heimatkreis Hohenelbe/Riesengebirge e.V.



Ins Gästebuch eintragen 186 Einträge auf 4 Seiten
« Neuere Beiträge - Ältere Beiträge »
Name Kommentar
#36
17.02.2004, 15:29 Uhr
Britta
EMail: *********** 

Ich bin eine geborene Kraus, die Familie meines
Vater lebte bis 1945 in Ober-Langenau. Ich bin auf der Suche nach meinen Ur-Großeltern. Mein Großvater hieß mit Vornamen Adalbert.
Mein Ur-Großvater war Schuhmacher. In meinem Besitz ist ein Foto von 1900 als Original.Wer kann mir Informationen über meinen Ur-Großvater geben.
#35
10.02.2004, 15:09 Uhr
Christian
EMail: ***********  Homepage: http://www.ergis.cz

Zum Thema Einwohnermeldeamt,
in tschechisch Matrika:
Man kann wenn man nicht persönlich
dort erscheint nur mit einer notariell
beglaubigten Vollmacht, die von einem
offiziellen Übersetzter ins tschechische
übersetzt werden muss jemanden damit beauftragen
dies zu tun.
Aber sicherlich werden dort noch
weitere Fragen auftauchen.
Wenn für jemanden ernstes Interesse besteht, kann
ich mal suchen ob ich wen finde der
solche aufgaben erledigen könnte.
Übersetzer stehen mir zur Verfügung.

Lieben Gruss
aus Vrchlabi

Ch.
#34
06.02.2004, 13:55 Uhr
Christian
EMail: ***********  Homepage: http://www.ergis.cz

AN PETRA,

leider hast Du auf mein Mail nicht reagiert... vieleicht is ja die Adresse falsch.... ich hab Bilder gemacht... schreib mir wenn ich sie schicken soll

Gruss

CH.
#33
30.01.2004, 17:15 Uhr
Hedwig Spangenberg
EMail: ***********  Homepage: http://www.psverlag.de

Meine ältesten mir bekannten Vorfahren sind Karel Kotik oder Kotyk
und seine Frau Josefa,
geborene Vik. Sie sind so etwa 1840 geboren und stammen aus Nova Paka.
Das habe ich aus der Hochzeitsurkunde seines Sohnes Waclaw Kotyk
- das ist mein Großvater!, der verheiratet war mit Emma Bertha Louise
Wasserfurth, geborene Lieske. Waclaw hatte noch Schwestern und Brüder.
Mehrere von ihnen sind nach Rozyszcze, Wolhynien -heute Ukraine-
ausgewandert. Waclaw betrieb in Rozyszcze eine Strumpfstrickfabrik und
eine seiner Schwestern, verheiratet Nejedly, eine Pianofabrik in
Saratow.
Wer kannmir helfen in Nova Paka Vorfahren oder Nachkommen von Karel
Kotik/Kotyk zu finden ?
Gibt es jemanden, der für mich gegen Bezahlung im Archiv des
Einwohnermeldeamtes Nachforschungen anstellen könnte?
e-Mail: elaho@telta.de
herzlichen Grüße
aus Eberswalde
#32
08.01.2004, 13:25 Uhr
Christian
EMail: ***********  Homepage: http://www.ergis.cz

Hallo Petra,

ich fahre ein, zwei mal in der woche durch Vrchovina durch.

Das Dorf liegt gleich nach Nova Packa richtung Trutnov (Trautenau) auf der Bundesstrasse 16.
Wenn Du unter www.ergis.cz
auf Gemeindeverbund klickst und dann die Stadt Nova Paka auswählst und dir auf der Karte zeigen lässt
findest Du Vrchovina.
Ich werde wenn ich das nächste mal durchfahre ein par Fotos für dich machen und sie Dir mailen

Lieben Gruss aus dem Riesengebirge

Christian
#31
02.01.2004, 19:23 Uhr
Petra
EMail: *********** 

Hallo, meine Vorfahrn stammen mütterlicherseits alle aus dem Sudetenland. Meine Uroma Anna Krejci stammte aus Vrchovina. Das liegt im Kreis Neu Paka. Leider habe ich den Ort noch nicht gefunden. Kann mir jemand sagen wo dieser Ort genau liegt? Ob es aus dem Ort ev. auch noch Bilder gibt?
Herzlichen Dank im voraus. Liebe Grüsse
Petra
#30
17.12.2003, 17:24 Uhr
Christian
EMail: ***********  Homepage: http://www.ergis.cz

Hallo aus Vrchlabi, Hohenelbe,

es gibt eine neue Seite im Internet mit sehr viel Infos über das Riesengebirge

www.ergis.cz

Die Seite wird betrieben von der Städtegemeinschaft Krkonose-smo

herzliche Grüsse aus Hohenelbe

Christian
#29
13.12.2003, 17:07 Uhr
Joseph Wenzlaff
EMail: *********** 

Ich war im Winter 41/42in Bad Mariabrunn in der Kinder-Landverschickung
und werde morgen in aller Herrgottsfruehe nach Trautenau reisen um
um mir Mariabrunn anzusehen.Es war sehr nervenaufreibend bis ich mal jeman-den gefunden habe
Der M. kannte.
mfG
#28
07.09.2003, 18:24 Uhr
Ines
EMail: *********** 

Hallo
meine Urgroßmutter ist 1945 in Hohenelbe
verstorben. Da ich Ahnenforschung
betreibe hätte ich gern eine Sterbe-
urkunde. Hat jemand Erfahrungen mit
tschechischen Behörden bzw. eine Adresse
an die ich mich wenden Kann. Vielen Dank
Ines
#27
01.09.2003, 21:20 Uhr
Kerstin Ullrich
EMail: ***********  Homepage: http://www.KerstinUllrich.de

Hallo,
informative Seiten. Alle meine Vorfahren sind aus dem Riesengebirge, bes. Petersdorf, Liebau, Spindlermühle. Suche vor allem noch Infos zu ULLRICH, HOLLMANN, BÖHM, LISSAK. Näheres auf meiner Homepage. dort auch noch weitere Riesengebirgsinfos.
Viele Grüße
Kerstin Ullrich
#26
01.09.2003, 12:17 Uhr
Fischer
EMail: ***********  Homepage: http://www.riesengebirge-plus.de

Liebe Riesengebirgler

Auch ich habe mich ledenschaftlich dem Riesengebirge
verschrieben und eine umfassende Beschreibung mit vielen
Hintergrundinformationen zur deutschen Geschichte
undmit vielen eigenen Bildern von meinen zahlreichen
Wanderungen ins Netz gestellt.Es wäre schön wenn Sie sich
darüber mal ein Bild machen und mirIhren Eindruck
schildern.
#25
22.08.2003, 10:13 Uhr
Frank Kiefer
EMail: *********** 

Hatte die Möglichkeit im Januar den Geburtsort meiner Mutter,
Gertrud kiefer geb.Lorenz, Huttendorf im Riesengebierge zu besuchen.
Da ich Ahnenforschung betreibe wrde ich gern mehr Informationen bekommen.
Nach meinen Forschungen sind in meinem Familienstammbaum die Namen lorenz, Sturm,Kuhn,Erban
vorhanden. Kann mir jemand weiterhelfen ?????
Kennt jemand Haus 173 in Huttendorf( Steht leider nicht mehr)
Kann jemand Auskunft geben !!!!
Mit freundlichen Grüssen
Frank Kiefer
#24
03.08.2003, 23:05 Uhr
Heide Howind
EMail: *********** 

Ich starte in 2 Tagen zu meinem ersten Besuch meines Geburtsortes im Kreis Hohenelbe: Huttendorf. So bin ich erfreut, diese interessante homepage gefunden zu haben. Schade, dass es hier kein Gastgeberverzeichnis gibt, es hätte mir die Reiseplanung erleichtert. In jedem Fall bin ich sehr neugierig auf das Riesengebirge. Viele Grüße und danke für die Initiative, diese homepage ins Leben gerufen zu haben.
Viele Grüße aus Hannover.
Heide Howind, geb. Gernt
#23
09.06.2003, 09:02 Uhr
Anna Feistauer
EMail: *********** 

Habe meine Kindheit am Heidelberg verlebt.
#22
30.05.2003, 19:29 Uhr
Joachim Jahn
EMail: *********** 

Herzliche Grüße aus Schwerin. Ich bin 50 Jahre alt und meine Mutter Gertrud Jahn (geb. Walsch) geboren am 29.08.1928 in Hohenelbe würde sich darüber freuen,
Bekannte über das Internet zu finden.
MfG
Joachim Jahn
#21
19.05.2003, 01:40 Uhr
Webmaster
EMail: ***********  Homepage: http://www.sudetenland.at

Zusätzlich zur Internetseite der Sudetendeutschen Landsmannschaft in Österreich steht auch ein Linkverzeichnis(-katalog) unter http://www.sudetenland.at bereit. Mittels dieses Linkverzeichnisses kann auf verschiedene Sudetendeutsche Seiten im World Wide Web, auf Seiten anderer Landsmannschaften und Heimatvertriebenenverbände und –organisationen und die Seiten diverser Internationaler Organisationen, NGO`s, Parteien etc. zugegriffen werden.
#20
04.04.2003, 00:40 Uhr
Max
EMail: ***********  Homepage: http://www.riesengebirge-ortschaften.beep.de

Hallo,
schaue immer gerne bei euch vorbei...
Es grüsst euch die Riesengebirgsheimatseite von mir..
www.riesengebirge-ortschaften.beep.de
#19
20.03.2003, 17:21 Uhr
Schmalz Hans
EMail: *********** 

Hallo, wer kann mir den Text des
#18
26.02.2003, 17:53 Uhr
Jueptner
EMail: *********** 

Gruesse vom tschechischen Student aus Hohenelbe-Vrchlabi, derzeit studierenden in Muenchen
#17
16.01.2003, 16:30 Uhr
Günter Fiedler
EMail: *********** 

Vielen Dank für die Webseite. Sicher werden Sie diese ergänzen und erweiteren.
#16
16.01.2003, 16:28 Uhr
BGZ Trautenau-Fiedler
EMail: *********** 

Über Herrn Volkepr-Peter Schulz haben wir Ihre Webseite ermittelt. Gut angefangen - machen Sie weiter
#15
14.01.2003, 22:41 Uhr
Theodor F. Müller
EMail: ***********  Homepage: http://hermannseifen.de

Ein gutes neues Jahr 2003 wünscht der Heimatortsbetreuer von Hermannseifen. Mit diesem Gruß möchte ich die Anzahl der Eintragungen der magischen 20 entgegen treiben. (Mein Browser meldet bis heute nur 15 Gäste, schade für die Mühe mit der Seite)
#14
24.08.2002, 09:02 Uhr
Sven Högermann
EMail: ***********  Homepage: http://www.hoegermann.de

Sehr geehrte Damen und Herrn,
die ist eine, hinsichtlich Informationen,
sehr qualitativ gute Homepage.
Was ich aber vermisse, sind Literaturangaben.
Mit freundlichem Gruß
Sven Högermann
#13
03.06.2002, 12:56 Uhr
Kurt Puntschuh
EMail: ***********  Homepage: http://people.freenet.de/puntschuh

Glückwunsch und vielen Dank für diese
Seite. Sie gibt auch den jüngeren
wie mir), die einfache Möglichkeit
sich mit der Heimat und Geschichte
ihrer Vorfahren bekannt zu machen.
Ich wünsche dem Heimatkreis die Resonanz,
die diese Seite verdient hat.
#12
04.05.2002, 00:51 Uhr
Martha Maurer
EMail: *********** 

Finde diese Seite sehr gut und hab auch gleich eine Frage.
Meine Großmutter war die Theresia Staffa aus Arnau.
Großvater war Anton John.
Kennt ihr jemanden aus diesen Familien ?
würde mich über Nachrichten freuen.
Liebe Grüße aus Wien
Martha Maurer
#11
07.04.2002, 18:13 Uhr
Achim Friedrich
EMail: *********** 

Hallo,
ich bin aus beruflichen Gründen
oft in Hohenelbe dem heutigen Vrchlabi
und mich würde die Beantwortung der
folgenden hypothetischen Frage interessieren:
Angenommen die Tschechische Republik würde
den Heimatvertriebenen die Rückkehr unter
der Bedingung erlauben, die Tschechischen Staatsbürger-
schaft anzunehmen. Würden die Riesengebirgler
zurückkehren ?
#10
24.03.2002, 13:42 Uhr
Franz S. Weiss
EMail: *********** 

Hallo Herr Eichmann,
also jetzt habe ich Ihre Seite doch gefunden.
Wir waren in 2001 im Erzgebirge. Wir sind
von Freiberg über Dresden nach Annaber-Buchholz
gefahren. In Seiffen waren wir auch. Wir wollten
anschliessend noch in die Tschechei. Alle hatten ihre Ausweise dabei,
doch leider unser Busfahrer nicht. Also Pech gehabt.
Alles Gute für Ihre Arbeit und viel Erfolg!
Herzlich Familie Weiss, Reutlingen.
#9
06.01.2002, 15:26 Uhr
Webmaster
Homepage: http://www.hohenelbe.de

Liebe Landsleute und Freunde!

Wir möchten uns an dieser Stelle für die Einträge im vergangenen Jahr bedanken und hoffen auch im neuen Jahr auf viele Besucher und freuen uns auf Ihre Nachrichten.

Eine gutes Neues Jahr.

Heimatkreis Hohenelbe/Riesengebirge e.V.
#8
07.12.2001, 11:48 Uhr
Friederike Purkl
EMail: ***********  Homepage: http://home.arcor.de/friederike.purkl/index.htm

München, den 7.12.2001
Leider ist euer Knopf für das Gästebuch etwas schwer zu finden. Einen schönen Advent wünsche ich allen vertriebenen Landsleuten! http://home.arcor.de/friederike.purkl/index.htm und friederike.purkl@nexgo.de
#7
23.10.2001, 18:13 Uhr
Roland Pawel
EMail: *********** 

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Internetseite von mir persönlich und von der SL-Kreisgruppe Mühldorf am Inn.
Meine Eltern stammen aus Hermannseifen.
Ich werde in Zukunft öfters bei Ihnen reinschauen.
#6
23.10.2001, 00:47 Uhr
Helmut Wagner
EMail: *********** 

Habe mit großem Interesse diese homepage gelesen.
schön!! Ich bin in Klein-Borowitz geboren
und als Kleinkind vertrieben worden.
Werde öfters mal reinschaun!
Helmut Wagner
#5
07.10.2001, 13:08 Uhr
Christine Richter
EMail: ***********  Homepage: http://www.richterundruebezahl.de

Durch meinen Vater habe ich nicht nur das Riesengebirge, seine eigentliche Heimat
und den Rübezahl kennengelernt, sondern auch diese Homepage !
Ich muß sagen, diese Site ist sehr gelungen und hoffe sie wird noch weiter ausgebaut. Mir hat das Lesen
der einzelnen Abschnitte Spaß gemacht und hoffe der Verein schafft es, alles regelmäßig zu aktualiesieren!!!
Liebe Grüße aus Ostfriesland und noch ein ganz dickes Dankeschön für das Aufnehmen meiner Site in der Linksliste!!!!!
Letzteres werde ich im umgekehrten Falle beim Aktualisieren meiner eigenen Homepage nachholen.
Bis bald von hieraus....

#4
30.09.2001, 23:16 Uhr
Niki und Georg
EMail: *********** 

Herzlichen Glueckwunsch zu dem Werk, wir sind begeistert.
Bis auf bald Niki und Georg
#3
25.09.2001, 00:20 Uhr
Bernhard Siegl aus Furth im Wald
EMail: ***********  Homepage: http://www.sudetendeutsche-cham.de

Herzliche Grüße von der Kreisgruppe Cham der Sudetendeutschen Landsmannschaft.
Wir wünschen Ihnen Viel Erfolg mit dieser Homepage.
MfG
Bernhard Siegl
#2
16.09.2001, 19:03 Uhr
Ernst Rolf
EMail: *********** 

Gruß an alle Riesengebirgler!
Ich komme aus Nedarsch , (HOB Nedarsch)
und grüße alle Riesengebirgler!

Euer Ernst Rolf aus Wald-Michelbach
#1
03.09.2001, 15:46 Uhr
Webmaster


Liebe Gäste,
Ab sofort ist das Gästebuch eröffnet.
Wir freuen uns über eine Nachricht.

Viele Grüße
HK Hohenelbe/Riesengebirge e.V.
 « Neuere Beiträge 1 2 3 4 
40.993 Aufrufe seit dem 20.11.2005, 22:54 Uhr
Ältere Beiträge » 




Support
Dieses Gästebuch wird Ihnen präsentiert von GBServer.de
Quick-Links: Neuanmeldung | Login | Werbung deaktiveren