Zurück zur Homepage

Gästebuch



Ins Gästebuch eintragen 106 Einträge auf 11 Seiten
« Neuere Beiträge - Ältere Beiträge »
Name Kommentar
#106
13.12.2011, 00:29 Uhr
Irene Szerb
EMail: irene.szerb@gmx.at  Homepage: http://www.8ung.at/tapdance4u

Eine ausgezeichnete Leistung in jeder Hinsicht! Ich wünsche mir sehr, das ganze Stück im Jahr 2012 auf einer Bühne sehen zu können ! Es ist sehr wichtig, die Menschen auch zum Nachdenken anzuregen !!!
Herzliche Grüße, Irene :)
#105
20.11.2011, 10:53 Uhr
Walter
EMail: feldenkraiszentrum@aon.at  Homepage: http://www.feldenkraiszentrum.at

Eine gute Sache ist es doch wert sie zu unterstützen!!!
Gute Projekte, weiter so!!!
Viel Erfolg und herzliche Grüße,
Walter Uresch
Feldenkrais Zentrum
Bad Radkersburg
#104
28.03.2011, 19:41 Uhr
Sara
EMail: sarah_neuwirth9@gmx.at 

Wow! Wow! Wow!
Auch wenn ich nur die kurzen Ausschnitte von You Tube gesehen habe...es überzeugt und ist choreographisch, tänzerisch, inhaltlich einfach top!

Bitte bitte eine erneute Live Performance.

Alles Liebe
Sarah
#103
27.08.2009, 23:17 Uhr
Hannes
EMail: johannes@ecobiketrip.net  Homepage: http://www.ecobiketrip.net

Endlich konnte ich einen Teil der Aufführung mal sehen. Schon so viel habe ich davon gehört. Ich würde zu gerne die Gelegenheit haben dieses Stück live zu sehen. Vielleicht nach der Fahrradreise!
Lua, schön Dich wieder getroffen zu haben.
Viel mehr Wünsche nach Frieden
Hannes
#102
30.07.2009, 20:51 Uhr
Marthas Tierwelt
EMail: martha22@aon.at  Homepage: http://www.marthas-tierwelt.at

Gratulation zu eurer Homepage , sieht super aus..gratuliere .
Wünsche weiterhin viel Erfolg und alles gute für die Zukunft.
#101
19.04.2009, 23:04 Uhr
nicole
EMail: nfinsinger10@yahoo.it 

Liebe Lua, es hat mich gefreut dir begegnet zu sein heute abend, und die performance sehen zu können.

danke
#100
17.12.2008, 16:10 Uhr
joachim roedelius
EMail: joachim@roedelius.com  Homepage: http://www.roedelius.com

Hallo liebste Lua,
in der Hoffnung dass Du Dein Leben so wie bisher ( oder noch besser ? ) meisterst, gruessen Dich alle Roedeliusse
Bis spätestens nächsten August Dein
Joachim
#99
31.10.2008, 16:13 Uhr
Christine


Ich war 2006 bei der Ego-Tanz-Aufführung live dabei . . . und ich fand es GROSSARTIG, ATEMBERAUBEND, UMWERFEND, EINZIGARTIG, wobei ich soooo hoffe und mir wünsche, dass es nicht dabei bleibt, sondern eine Wiederaufführung gibt!!! Nicht nur die Performance selbst, sondern auch die Message, die mit diesem Stück verbunden war, hat mich sehr beeindruckt und mich tief in meinem Herzen berührt!!!

Liebste Lua!!!
Du bist ein so wunderbares und wundervolles Wesen, ein überaus hell strahlendes Licht, eine Bereicherung für den Planeten Erde und jeden Menschen, der Dir begegnen darf, eine Inspiration . . . ein Engel in Menschengestalt!!! Ich bewundere Dich zutiefst und find Dich einfach unglaublich toll!!! Deine Mami ist sicher sehr, sehr und noch mehr stolz auf Dich!!! Ich wünsche mir für Dich nur, dass du so bleibst wie du bist . . . einfach etwas ganz Besonderes!!!

In Licht und Liebe, Christine
#98
06.09.2007, 00:08 Uhr
Isabella
EMail: vankooij@gmail.com 

Für alle, die nicht dabei waren:

"Überleg mal: Wann hast du jemandem bewusst Schaden zugefügt oder dich so verhalten, sodass du auf Kosten des anderen einen Vorteil daraus ziehen konntest?"

"Wenn jeder ein bisserl weniger arbeitet, gibt es dann genug Arbeitsplätze für alle? Das frag ich gar nicht, weil... weil... weil... Warum eigentlich nicht?"

"..." (Grüße von EGO)

Die Performance ist nun schon einige Zeit her, aber ich zehre immer noch davon! Dass mich als Tanzbegeisterte nicht nur die tänzerisch/künstlerisch außergewöhnliche Performance, sondern vor allem die Botschaft des Stücks berührt hat (und wenn ich mir die Feedbacks so ansehe, geht es nicht nur mir so), legt den Schluss nahe, dass diese Art von Performances öfter bzw. vor einem breiteren Publikum aufgeführt gehören - es besteht dringend Handlungsbedarf in unserer Kulturpolitik!

Dir, Lua, ganz liebe Grüße und danke für deinen Mut und deine Zuversicht. Und geh vor allem weiter deinen Weg!

Isabella
#97
25.05.2007, 09:50 Uhr
Kat
EMail: h9809878@wu-wien.ac.at 

Ojoj, so viele Einträge zu lesen ... sogar der Produktmanagment-Leiter der APA ... da sollte es doch einigen Leuten zu enken geben, dass ein solches Tanzprojekt keine Unterstützung durch diverse "renommierte" Theater bzw. durch den Staat erhält, wo doch so gerne junge, aufstrebende Künstler gefördert werden (die man eigenartigerweise kaum zu Gesicht bzw. zu Gehör bekommt).

Also - wie schon einige Male in diesem Gästebuch erwähnt - bitte um Unterstützung, damit dieses einzigartige Stück seine Fortsetzung finden kann.

Wer weiß, ob es nicht einen vergleichbaren Erfolg wie "Africa, Africa!" landet.
 « Neuere Beiträge 1 2 3 4 5 6 7 8  ... 10 11 
0 Aufrufe seit dem 01.01.1970, 01:00 Uhr
Ältere Beiträge » 


Eintrag hinzufügen

Name:
E-Mail:
Homepage:
Eintrag:

Was ist Drei - Zwei ?
Was ist 6 plus 3?
What is the 6th digit in 3623574?

 


Support
Dieses Gästebuch wird Ihnen präsentiert von GBServer.de
Quick-Links: Neuanmeldung | Login | Werbung deaktiveren