Zurück zur Homepage

Gästebuch von "Latein haut rein!"

Ins Gästebuch eintragen

<< Seite zurück 180 Einträge auf 18 Seiten Seite vorwärts >>




Nr.: 10
Datum: 21.05.2008, 20:57 Uhr
Name: Sven Harding

Eintrag
Salve Magister Zimmermeier!!!
Ich wollte nur mal fragen, wie es Ihnen ergeht??? Was machen sie momentan?Wie geht es ihnen? Wir (10D+10? xD) waren heute in Paderborn genauer gesagt in Wewelsburg. Eine Burg besichtigen (die einzige dreieckige Burg überhaupt) ...war echt LANGWEILIG. Trotzdem war es interessant zu erfahren, dass die Nationalsozialisten sie ausbauen wollten. Kennen sie die Burg???
Schöne Grüße und viel Spass bei was sie auch gerade machen,(usque)ad postea, wünscht ihr größter Fan: SVEN HARDING

Kommentar:
Salve Sven!
Danke der Nachfrage. :-) Mir geht es ganz gut. Ich darf bis zu den Ferien Englisch unterrichten, was eine willkommene Abwechslung ist. Aber Latein werde ich natürlich nicht vergessen... und Dorsten auch nicht.
In der Wewelsburg war ich auch mal als Schüler. Sie ist ja auch nicht sonderlich weit von meiner ostwestfälischen Heimatstadt Lippstadt entfernt. Ich fand es schon recht spannend, zumindest spannender als die meisten Museumsbesuche meiner Schulzeit.



Nr.: 9
Datum: 19.05.2008, 19:47 Uhr
Name: Schüler aus 10d

Eintrag
Herr Zimmermeier!
ALAAARM!!!
Ich muss ein Referat halten! :O
Und zwar über antike Redekunst! Haben Sie da vielleicht ein paar Tipps? Sie sind immerhin Lateinlehrer und haben schon 2 Bücher geschrieben. Wer, wenn nicht sie, kann mir helfen?

Liebe Grüße

Kommentar:
Danke für das Vertrauen. Aber Referate über Redekunst habe ich bisher weder vergeben noch selbst gehalten. Trotzdem will ich dir einen kleinen Tipp geben: Falls du schwindelfrei bist, verbringe einen Teil deines Vortrages auf einem Tisch! Von dort kommt eine Rede gleich viel besser rüber! Glaub mir! :-)
Rhetorische Stilmittel solltest du ja eigentlich kennen.



Nr.: 8
Datum: 18.05.2008, 13:04 Uhr
Name: Sarah

Eintrag
Schreibe bald meine letzte Lateinklausur. Können Sie mir Texte aus den Philippischen Reden Ciceros zum Üben empfehlen?

Kommentar:
Sorry, nein. :-( Ich weiß ja weder, welche Texte Ihr gelesen habt, noch welcher Text in der Klausur dran kommen wird. Aber egal, welchen Text du aus der Philippischen Rede als Übungstext benutzt - völlig verkehrt wird er nicht sein. Und wenn du dann noch die nötige Grammatik wiederholst, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Toi toi toi!



Nr.: 7
Datum: 30.04.2008, 22:44 Uhr
Name: Sven

Eintrag
Salve :)

Wollen Sie uns nicht nochmal besuchen kommen. Sie können bei uns gerne nochmal eine Lateinstunde machen und unserem Lateinlehrer sagen dass man "ae" nicht "ai" ausspricht. Ich denke, fast alle 10er werden sich freuen
:)

Sven Hu.

Kommentar:
Salbe Sven, oder darf ich Horton sagen?

Darüber wie man das "ae" richtig ausspricht, gibt es verschiedene Meinungen, was vor allem daran liegt, dass sich das Lateinische und seine Aussprache im Laufe der Zeit verändert haben. Die meisten Lateinlehrer, mit denen ich es zu tun hatte, sprachen es aber wie den deutschen Umlaut "ä" aus, weshalb ich mich für diese Variante entschieden habe.



Nr.: 6
Datum: 27.04.2008, 17:56 Uhr
Name: ich

Eintrag
tut mir auch leid, dass wir Sie immer geärgert haben :/
an den projekttagen im juni kommen sie einfach vorbei und wir machen es wieder gut! :D
worüber handelt eigentlich ihr neues buch? was machen sie so zur zeit?

Kommentar:
Mal sehen, ob ich mal wieder nach Dorsten komme. Ich pendle zurzeit zwischen Marl und Coesfeld, wo ich Englisch unterrichte.
Was mein neues Buch angeht, muss ich wohl sagen, dass ich auf den Hund gekommen bin. Aber sind Hunde nicht ohnehin die besseren Menschen? :-)



Nr.: 5
Datum: 23.04.2008, 15:58 Uhr
Name: Klasse 6f

Eintrag
Salve Magister!
Wir vermissen sie sehr! der neue lateinlehrer ist voll dumm. Hoffentlich kommen Sie zurück.

Ihre bücher sind der Hammer! Hoffentlich kommt noch ein Teil heraus!

ps:
es tut uns sehr leid, dass wir Sie immer geärgert haben!!!!

Kommentar:
Salvete!
Zunächst einmal finde ich es schön, dass Ihr mich noch nicht vergessen habt. Auch freue ich mich, dass euch die Bücher gefallen.
Ich frage mich allerdings, von wem der Eintrag (insbesondere das PS) wohl stammt. Er kann ja eigentlich nur von jemandem aus der letzten Reihe stammen. ;-)



Nr.: 4
Datum: 22.04.2008, 20:03 Uhr
Name: Simon

Eintrag
Moin!

Alles frisch bei Ihnen?
Wollen sie uns nicht mal besuchen kommen im Latein Unterricht (gerne auch in Deutsch)? Unser neuer Lehrer hat keine Chancen gegen sie! Wenn der vorliest, müssen wir alle sterben! Geht einem voll auf'n Sack! Ich hoffe sie beehren uns bald wieder! Bis dennchen! Halten sie die Ohren steif!

Kommentar:
Moin!
Besuchen? In den nächsten Wochen sieht es schlecht aus.
Was den neuen Lehrer angeht, gebt ihm doch bitte eine Chance, oder auch zwei. Und ich glaube nicht, dass jemand von euch verletzt oder getötet worden ist, nur weil jemand etwas vorgelesen hat. Ist das nicht ein klein wenig übertrieben von dir?



Nr.: 3
Datum: 21.04.2008, 19:01 Uhr
Name: Sven Harding

Eintrag
SALVE MAGIZI
YEAH NUMMER 2!!!!!
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Style ihrer Site!

Der Lateinunterricht ohne Sie ist voll ÖDE, WIR VERMISSEN SIE!!!! Wie Marius (du Doofi du bist Erster!) schon gesagt hat, werden alle Lateinlehrer an unserer Schule bald einen ``Unfall´´haben dann kommen sie bestimmt zurück.
Naja viel Spass mit ihrem neuen Buch und habe sie keine langeweile xD!!! ohne uns^^
Bis dann (was heißt das auf lateinisch?) und viele schöne Grüße SVEN!!!

Kommentar:
Salve Sven!

Gratias tibi ago!

Schön, dass du dich darüber freust, zweiter zu sein. Ich denke, dabei sein ist alles. :-)
"Bis dann" auf Lateinisch? Normalerweise benutzt der Lateiner Ausdrücke wie "salve(te)" oder (gerade bei Verabschiedungen) "vale(te)". Wie wär's aber mal mit den ungebräuchlicheren Wendungen "(Usque) ad postea" oder "te/vos videbo/videbimus"?



Nr.: 2
Datum: 14.04.2008, 21:02 Uhr
Name: Marius
E-Mail: mesquik@googlemail.com

Eintrag
YEAH!!!!!
ERSTER!!!!!!!!!!!
SALVE MAGISTER!!! DER EINZIG WAHRE!!!!

Herr Zimmermeier, wir vermissen Sie noch immer. :(
Was machen Sie denn so? Sind sie jetzt eigentlich Nachhilfelehrer? Wohnen Sie immer noch Im Werth? Wann erscheint Ihr neues Buch?
Ich habe "Liebe Lieber Lateinisch" Liber I+II schon durchgelesen...
Vielleicht schreibe ich Ihnen ja mal eine Rezension.

Liebe Grüße
Marius

PS: Im nächsten Schuljahr sind sie aber wieder bei uns am Petrinum. Wir werden bald ein paar völlig unvorhersehbare Unglücke mit einigen Lateinlehrern haben ;)
Daher hat das Petrinum bald Lateinlehrermangel. Bis August dann =)

Kommentar:
Salve Marius,

ja, endlich bist du einmal der Erste (nachdem du beim letzten Mal dem Pascal den Vorzug lassen musstest). Ich gratuliere! :-)

Was ich mache, wird sich in den nächsten Wochen entscheide. Auf jeden Fall bin ich am Wochenende mit dem dritten Buch angefangen, was aber keine Fortsetzung von "Liebe lieber Lateinisch" sein wird.

NOCH wohne ich im Werth, aber nicht mehr lange.

(Marcel B. , wenn du das liest, dann wirf bitte das Buch, das ich dir geliehen habe, in meinen Briefkasten (Im Werth 44)! Danke!)



Nr.: 1
Datum: 13.04.2008, 11:09 Uhr
Name: AHP (Auctor harum paginarum)
E-Mail: magizi753@gmx.de
Homepage: http://www.lateinhautrein.de

Eintrag
Salvete amici linguae Latinae!
Hier ist nun das neue Gästebuch, da die Betreiber des alten Gästebuchs schon seit geraumer Zeit erhebliche Probleme mit ihrer Website (gbwelt) haben, die sie offensichtlich nicht mehr lösen werden. Sehr Schade ist es, dass all die lieben Einträge interessierter Besucher ebenfalls verschwunden sind. :-(


<< Seite zurück 1 2  ... 11 12 13 14 15 16 17 18  Seite vorwärts >>


32.408 Aufrufe seit dem 13.04.2008, 10:29 Uhr


Eintrag hinzufügen

Name:
E-Mail:
Homepage:
Eintrag:

What is 5 - 1?

 


Support
Dieses Gästebuch wird Ihnen präsentiert von GBServer.de
Quick-Links: Neuanmeldung | Login | Werbung deaktiveren