Zurück zur Homepage

Gästebuch von "Latein haut rein!"

Ins Gästebuch eintragen

<< Seite zurück 182 Einträge auf 19 Seiten Seite vorwärts >>




Nr.: 112
Datum: 10.10.2010, 16:39 Uhr
Name: Caelia

Eintrag
Guten Tag, unbekannter Herr Zimmermeier (finden sie es nicht auch seltsam, mit jemandem zu reden, von dem man nicht weiss, wer er ist?)!
Egal! Jedenfall gratuliere ich ihnen zuerst einmal zu der gelungenen Website, die ich noch nicht einmal ganz durchgeschnuppert habe, von der ich aber total begeistert bin! Unter anderem ist es auch interessant, hier Kommentare von Leutchens zu lesen, die Latein mehr oder weniger genauso mögen wie ich. Latein ist jedenfalls mein Lieblingsfach, und wer sich darüber lustig macht, den hänge ich an den Zehennägeln auf ;). Als ich vorher das Harry Potter-Quiz geknackt habe, ist mir aufgefallen, dass bei den Namen noch diese fiese Dolores Jane Umbridge fehlt. Da ja "dolore afficere" "Schmerz zufügen" bedeutet, gehe ich davon aus, dass der Name "Schmerz" bedeutet.
Sie als Lateinprofi können mir vielleicht sagen, ob Latein die erste Sprache mit griechisch und Co. war. Ich meine, französisch, italienisch usw. haben ja so viel vom Lateinischen übernommen...
Es kann fast nicht sein, dass sich einfach mal jemand einen Spass daraus gemacht hat eine Sprache zu erfinden, für dies würde ein Menschenleben offensichtlich nicht reichen. Es muss also irgendetwas geben, von dem Latein gewisse Dinge abgeleitet hat, z.B ein Vorlatein oder so? Ich würde ja gern meine Lehrerin fragen, aber ich befürchte, ich mache sie mit meinen zahlreichen Fragen noch konfus, obwohl sie diese eigentlich sehr gern beantwortet. Diese Frage würde dem Fass dann wohl die Krone in den Pudding schlagen, also komme ich jetzt damit zu ihnen.
Valete!
Ihre Caelia
(Ich muss sie dringend darauf hinweisen, dass der Name meiner Meinung nach mit "a-e" und nicht mit "ä" ausgesprochen wird, da dies einfach grauslig klingt. ich habe den Namen erfunden, also darf ich auch sagen, wie er ausgesprochen wird. OK, ich gebs zu: Der Name gibt es schon in männlicher Version als Caelius...:D

Kommentar:
Salve Caelia,
ich freue mich nicht nur über deinen Eintrag, der vielleicht der längste ist, den ich je kommentiert habe, sondern auch über die Gratulation und dein positives Urteil, was meine Website angeht.
Mit der Bedeutung von "Dolores" liegst du richtig. Ich habe den Namen nun zum Rätsel hinzugefügt.
Latein und Griechisch gehören zu den ältesten indogermanischen Sprachen. Allerdings haben die beiden Sprachen eine große Konkurrenz, die vom Keltischen (im Westen) bis zum indischen Sanskrit (im Osten) reicht.
Es gibt Wissenschaftlicher, die versucht haben, eine indogermanische Ursprache zu rekonstruieren, die praktisch die Oma fast all unserer Sprachen wäre.
Das Latein, das heute in der Schule gelernt wird, ist auch nicht früheste Form des Lateinischen, sondern wurde um Christi Geburt benutzt. Wie du aber sicherlich weißt, gab es Rom aber schon mehrere Jahrhunderte vorher (753 Rom schlüpft aus dem Ei).
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit Latein!



Nr.: 111
Datum: 09.10.2010, 19:43 Uhr
Name: Jeff Hardy

Eintrag
Ave!!
Ihre Seite ist echt geil!
Fast so geil wie Megan Fox.
Respekt !

Kommentar:
Danke, auch wenn ich nicht vorhatte, mit diesem Hollywood-Star(let) in Konkurrenz zu treten.



Nr.: 110
Datum: 29.09.2010, 13:16 Uhr
Name: My Name doesnt matter
E-Mail: b322234@lhsdv.com
Homepage: http://www.lateinhautrein.de

Eintrag
Hallo, ich möchte mal kurz Halöle sagen.
Und tschüss

Kommentar:
Wie soll ich denn zurückgrüßen, wenn ich den Namen nicht weiß?



Nr.: 109
Datum: 25.09.2010, 19:11 Uhr
Name: JackDaniels

Eintrag
Ave Herr Zimmermeier
Ich bin total begeistert von ihrer Flash-Zone
Ich bin allerdings zu dumm für ihre Rätsel, könnten sie auch etwas einfacheres machen?
Ich sitze jetzt seit 3 Wochen an diesem Rätsel und komme einfach nicht weiter.
Ihre Arbeit auf dieser Seite ist bewundernswert.
Hauense rein!

Kommentar:
Ave Jack,
ja, Latein ist schon eine anspruchsvolle Sache. Da braucht man schon noch ein paar funktionierende Gehirnzellen.
Aber wenn es gar nicht mit den Rätseln klappen sollte, dann hab keine Angst zu fragen!
Einfacheres findet man in der Sprach-Zone, wo man auch die Lösungen der jeweiligen Übung bekommen kann.



Nr.: 108
Datum: 28.07.2010, 09:37 Uhr
Name: Anja

Eintrag
So ich habe ja versucht auf Justus Seite was zu schreiben...
Also auf diesem Wege
Alles Liebe und Gute zum 1. Geburtstag kleiner Mann.

Kommentar:
Leider befindet sich auf Justus' Website kein Gästebuch oder sonst eine Möglichkeit, den Webmaster zu kontaktieren. :-(
Ansonsten freue ich mich über jede Person, die meinem kleinen Rabauken zum Geburtstag gratuliert. Danke. :-)
Ich werde ihm ausrichten, dass eine Anja ihm alles Gute wünscht.



Nr.: 107
Datum: 19.07.2010, 00:19 Uhr
Name: Marius aus Dorsten
E-Mail: m.haenzek@gmail.com

Eintrag
Hallo Herr Zimmermeier

Fortuna dies natalis XIX! :D

Ich war schon länger nicht mehr auf Ihrer Seite. Aber wie ich sehe, wächst Ihre Fan-Gemeinde stetig.

Wie gehts Ihnen so und Ihrer Familie? Die Seite von Ihrem Sohn ist leider nicht aktuell, ich vermute, er nimmt sie schon genug in Anspruch. ;)

Ich habe mein letztes (Schul-)Jahr ohne Latein verbracht. Ich bin genau so enttäuscht wie sie jetzt vermutlich, aber es musste sein! Ich hatte die Wahl zwischen Englisch und Latein. Eine Win-Win-Situation für Ihr Fächerangebot. Übrigens schade, dass sie die englische Lateinseite (let in latin) wieder vom Netz genommen haben. Ich fand sie ziemlich gelungen.

Ich wünsche Ihnen dann mal schöne Ferien und weiterhin viel Erfolg in Köln. Da war ich übrigens letztes Wochenende auch. Vor dem Dom war ein Hund mit Deutschlandfahne zwischen den Zähnen. Lustiger Anblick!

Liebe Grüße
Marius aus Dorsten

PS: Haben Sie denn jetzt schon Ihr Auto umgemeldet? In Köln werden Sie ja wohl sesshaft bleiben ;D

Kommentar:
Danke, danke, Marius aus Dorsten!

Es freut mich wirklich, dass man mich in Dorsten noch nicht gänzlich vergessen hat.

Was meinen Sohn angeht, vermutest du richtig. Die Website www.justus-zimmermeier.de wird eigentlich von meiner Frau betrieben. Ich helfe ihr bloß hier und dort.

Die Website "let in latin" bestand nur aus einer Handvoll ins Englische übersetzte Latein-Geschichten. Für eine ganze Website hatte es sich nicht gelohnt, fand ich.

Ja, in Köln werde ich sesshaft bleiben. Deshalb haben meine Frau und ich uns nun auch eine hübsche Wohnung ausgesucht, wo man eben nicht nur wohnen, sondern auch (für eine längere Zeit) leben kann. Im Moment sind wir im Umzugsstress. Vielleicht finden wir danach etwas Zeit für die Justus' Website. Die Fotos stehen schon bereit.

So-Bi 273 ist immer noch aktuell. So kann ich wenigstens nie meinen Hochzeitstag vergessen. :-)

Ich wünsche dir und deinen Schulkameraden aus Dorsten auch schöne Ferien!



Nr.: 106
Datum: 15.06.2010, 16:14 Uhr
Name: sag ich nicht

Eintrag
hallo.
seite ist super zum lernen.
danke hat mir geholfen hoffe das die arbeit am freitag ein erfolg wird.
lg aus der 7a, aber ich sag nicht wer ich bin :D

Kommentar:
Zum Lernen ist die Website u.a. auch da.
Toi toi toi!



Nr.: 105
Datum: 13.05.2010, 14:17 Uhr
Name: Beate Witt
E-Mail: ungezaehmt@freenet.de

Eintrag
Ich habe eine Frage zur Übung PC und Abl abs.

Satz: Nullus Gallus carmina Troubadicis male cantantis amat.

Lösung: 11. PC: Part. (cantantis), BW (Troubadicis)
-Kein Gallier liebt die Lieder des schlecht singenden Troubadix. (wörtlich)
Meiner Meinung nach ist cantatis ein PPP im Dativ oder Ablativ Plural und damit gibt es keine KNG-Kongruenz zum Bezugswort (im Genitiv?) -> stimmt denn die wörtliche Übersetzung "des schlecht singenden T." ?

Kommentar:
"Cantatis" ist in der Tat ein PPP. Doch im Satz steht nicht "cantatis", sondern "cantantis". Und dies wiederum ist ein PPA im Gen. Sg., sodass eine KNG-Kongruenz mit "Troubadicis" gegeben ist. Somit stimmt die wörtliche Übersetzung "des schlecht singenden T.".



Nr.: 104
Datum: 12.05.2010, 22:29 Uhr
Name: MickyMaus

Eintrag
Salvete Herr Zimmermeier!

Ich finde ihre Seite sehr schön gestaltet. Besonders toll ist die Flash-Zone, die hat es mir echt angetan.

Schöne Grüße

und weiterhin Bonum Eventum

Kommentar:
Salve!
Danke für die netten Worte.
In der die Flash-Zone steckt auch die meiste Arbeit. Viele der Animationen sind Unikate (d.h. einmalig im Web).



Nr.: 103
Datum: 12.05.2010, 22:24 Uhr
Name: Der Knuspermann

Eintrag
Knusper knusper, es ist der Knuspermann. Hallo Herr Zimmermeier ich habe alle ihre Bücher gekauft bin jedoch zu dumm um sie zu übersetzten.
Ich lass trotzdem mal greeeeetzz da : )

Kommentar:
Ave Knuspermann,
das schaffst du schon!
Nur nicht verzagen!
Sondern den Magister fragen! :-)



<< Seite zurück 1 2  ... 6 7 8 9 10  ... 18 19  Seite vorwärts >>


32.788 Aufrufe seit dem 13.04.2008, 10:29 Uhr


Eintrag hinzufügen

Name:
E-Mail:
Homepage:
Eintrag:

Welches Bild zeigt die Farbe Dunkelgrau?

 


Support
Dieses Gästebuch wird Ihnen präsentiert von GBServer.de
Quick-Links: Neuanmeldung | Login | Werbung deaktiveren