Gästebuch

[ Ins Gästebuch eintragen ] [ Seite zurück ] [ Seite vorwärts ]

Willkommen im Gästebuch der Königsblau Keramik und des Töpfer-Cafe´s!




Alfred Oertel genannt Bierbach, 18.12.2009 - 08:38 Uhr

Von der Last des Lebens...

Ein alter Beduine war krank und zweifelte am Sinn des Lebens.

Eines Tages kam er in einer Oase an einem jungen, noch kleinen Palmenbaum vorbei. Frustriert und deprimiert wie er war, nahm er einen dicken Steinbrocken und legte ihn der jungen Palme mitten auf die Blattkrone und dachte gehässig: "Soll auch sie sehen, wie sie damit fertig wird."

Die junge Palme versuchte, die Last abzuwerfen. Sie wiegte sich im Wind und schüttelte ihre jungen Wedel. Doch - vergebens.

Also begann sie, tiefer und fester in den Boden zu wachsen, um stärker und kräftiger zu werden. Und wirklich: ihre Wurzeln erreichten neue Wasseradern. Die Kraft des Wassers aus der Tiefe und die der Sonne vom Himmel machten sie zu einer außerordentlich starken Palme, die auch den Stein im Weiterwachsen mittragen konnte.

Nach Jahren kam der alte Beduine wieder, um nach dem Baum zu sehen. Da sah er eine besonders hochragende Palme und in der Krone trug sie den Stein.

Und wie sie sich im Wind neigte, schien sie ihm zu sagen: "Ich muss dir danken! Die Last hat mich über meine Schwäche hinauswachsen lassen." Euch ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft und viel Glück bei der Suchtarbeit Alfred

E-Mail


Wolfgang Preuß, 17.12.2009 - 19:37 Uhr

hallo ihr lieben,
wir haben heute eure wunderschönen kakaobecher erhalten,
wir sind begeistert,wunderschöne arbeit.
allen ein gesegnetes fest und liebe grüsse aus berlin.

E-Mail


Horst, 09.12.2009 - 11:36 Uhr

Altbayrische Weihnachten

Auf an goldigen Schimmi
reit´s Christkindl vom Himmi,
hat a Sackl guati Sach´n,
daß die Kinder grad lach´n.

Und der Schnee tuat glitz´n,
und die Stern, die tean blitz´n.
Und die Kerz´n im Dunkeln,
ganz absunderlich funkeln.

Was hat dös zu bedeuten,
daß die Glock´n so läuten
und die Büchs´n so krachen
und a Mordsmett´n machen ?

Horch! Da hört man was singa
und a Musi tuat klinga :
O du heilige Nacht,
hast uns´s Christkindl bracht!

F.X. Rambold

Eine schöne Weihnachtszeit.
Horst & Simone

E-Mail


Joern Gerken, 25.10.2009 - 18:48 Uhr

Hallo an alle Töpferlinge, bleibt bei Eurem Handwerk es ist das schönste welches man erlernen kann! Gebt nicht auf es lohnt sich! Liebe Grüsse an Alle Joern Gerken

E-Mail


Andreas J. Ocklenburg, 14.10.2009 - 17:43 Uhr

Liebe Töpfer und Leute !
Mir erscheint es ,dass Angebot von euch wird immer besser , wenn ich auf die Töpfer-Cafeseite schaue ,kann ich ersehen,welche Mühe ihr euch für die Gäste macht ,auch finde ich die Internetseite sehr gut ! ich hoffe , dass für den Verein,also für die Leute ein gutes Weihnachtsgeschäft raus kommt !Alles Gute
und viel Glück für die Zukunft from Andreas

E-Mail


Patrick, 09.10.2009 - 11:11 Uhr

Hallo Thomas, vermisse Euren Laden in Charlottenburg. Denn ich brauche mal wieder Nachschub. Nun, wenn Ihr nicht mehr hier seid, dann muß ich wohl nach dort hin - und das ist gut so. Heute: konkurrenzblauer Himmel. Liebe Grüße auch an den "Spanier" - sisi - und an Corrina - von Patrick aus Berlin

E-Mail


Florian Endres, 13.06.2009 - 22:03 Uhr

Na ihr!!!

hoffe doch vom ganzen herzen das es euch und der keramik gut geht und natürlich nesi....grins....
mir geht es soweit super....bin grad im 2 ausbildungsjahr und mach ne lehre als maler und lackierer....
war ne total schöne zeit bei euch an die ich sehr oft denken muss...hab sehr viel von euch lernen können bzw. dürfen dafür bin ich sehr stolz....
euch allen schöne grüsse und besonders an David und Thomas und Detlev...
vll. sieht man sich mal wieder...würd mich sehr freuen...
alles alles gute und viel kraft auf euren weiteren weg wünscht euch Flo
Danke

E-Mail


René, 10.05.2009 - 19:24 Uhr

Hallo,
Ich war heute mit meiner Frau und unseren beiden Jungs bei euch zum "Billigen Jakob". Es war echt schön.Die Livemusik, die Drehvorführung, das leckere Essen und die Prima Stimmung. Ganz Toll.
Die Kinder waren auch begeistert. Also wir kommen auf jeden Fall wieder.
Bis dann
René und Familie
(ach ja besonderen Gruß an meinen Namensvetter, er hat das mit den Kindern super gemacht.)

E-Mail


Horst & Simone, 07.04.2009 - 20:25 Uhr

Liebe Töpfer, Euch allen ein schönes Osterfest, mit vielen bunten Eiern. Erfolg auf euren Wegen.
Horst & Simone

E-Mail


Marcus Klattenhoff, 12.02.2009 - 10:02 Uhr

Moin,moin sacht'Marcus aus Bremen.
Ich hoffe euch allen geht es gut,mir geht's echt Bombe,heute bin ich den 447ten Tag Clean und Trocken und habe grade einen Job als Maler und Lackierer begonnen,erstmal nur auf 1,20Euro Basis,aber egal hauptsache Beschäftigung.
Alles Liebe von Familie Klattenhoff-Hoyer.
Gute 24Std.wünschen wir euch allen.
Gruß Marcus!!!!!!

E-Mail


[ Seite zurück ] [ 1 2 3 4 5 6  ] [ Seite vorwärts ]
11.663 Aufrufe seit dem 01.02.2008, 15:28 Uhr


Eintrag hinzufügen

Name:
E-Mail:
Eintrag:

Welches Bild zeigt die Farbe Weiß?
Gib den Code ein:

 


Support
Dieses Gästebuch wird Ihnen präsentiert von GBServer.de
Quick-Links: Neuanmeldung | Login | Werbung deaktiveren