[ Zurück zur Homepage ] [ Ins Gästebuch eintragen ] [ Seite zurück ] [ Seite vorwärts ]

Gästebuch


Snickers von der Wilden Meute, 24.11.2016 - 11:55 Uhr

Liebe Ziehmama,
ich und mein Frauchen haben in Tinas Hundeschule Rhein-Main-Trainingszentrum den
(Anti)-Jagdhundekurs für Anfänger sowie Fortgeschrittene ( insg. 42 Trainings-Std.) erfolgreich absolviert. Die Trainerin meinte: "Ich bin sehr zuverlässig in Rückruf, Sitz- und Platzübung auf Distanz, Apportieren auch über Hindernisse, Verlorensuchen, Fährtenarbeit (auch L / U- Fährte) mit Verleitfährte sowie Verweisen und Personensuche."
Ich habe gelernt, kontrolliert mit meiner Jagdleidenschaft umzugehen.
Die Trainerin sagt: " Das ist ein Naturtalent; der lernt schnell und ist einfach ein Vorzeigehund"
Liebe Grüße
Snickers und Simone





Smockie von der Wilden Meute, 16.11.2016 - 10:55 Uhr

Liebe Grüße und herzlichen Danke für diesen super tollen Hund.

Anne



Schlawiner von der Wilden Meute, 06.11.2016 - 12:14 Uhr

Guten Tag liebe Christa,
ich wollte mich mal wieder melden. Ist alles klar bei dir?
Herrchen ist begeistert, er hat mir schon einige Schleppen gelegt und die meistere ich mit Links.
Gestern Abend hat Herrchen mir die erste Hasenspur gezeigt. Ich kann dir sagen die war mal so was von interessant.
Liebe Grüße
Schlawiner



Erika Kiß, 25.08.2016 - 10:33 Uhr

Liebe Frau Zimmer
Heute habe ich mal wieder auf Ihre HP geschaut und möchte Ihnen zum 40 jährigen Jubiläum Ihrer tollen Zucht gratulieren. Wenn man die Seite verfolgt dann sieht man wie viel Herzblut und Liebe in der Zucht steckt. Ohne Sie gäbe es meinen wunderbaren Mikado nicht.
Auch Gratulation zu den kleinen Dackelkinder. Die sind allerliebst und erinnern mich an meinen kleinen Sonnenschein.
Uns Beiden geht es gut, wir sind viel unterwegs, vielleicht kommen wir auch mal wieder nach Zweibrücken.
Wir Beide wünschen Ihnen alles Gute und noch viele tolle Stunden mit der Rasselbande.
Micky und Erika



Schneewittchen, 08.08.2016 - 12:54 Uhr

Hallo kleine Mara,

es freut uns, dass du dich so gut unter den"Männern" behauptest und kräftig wächst! Du sollst ja auch fit genug sein um zu uns ziehen zu können!

Morgen kommt die Mama alleine zu Besuch (der Papa muss sich auf einen wichtigen Termin vorbereiten und kann leider nicht mitkommen).

Bis morgen,
Mama und Papa ( Grüße deine Ziehmama lieb von uns)



Fam. G. H., 07.08.2016 - 13:48 Uhr

Hallo Frau Zimmer,

danke, die Rückreise hat gut geklappt. Das waren gestern für uns alle sehr schöne Stunden. Ein Hund schöner wie der andere. Auf jedenfall haben sie tolle Hunde. Von Sarotti und ihrem Wesen bin ich begeistert. Eine tolle Dackeldame. Da hat mich Sarotti total überzeugt.

Knuddeln sie die Kleinen und die Mutti von uns.

Liebe Grüße



Gerd+Gabi+Jannik+Sophia, 17.07.2016 - 18:18 Uhr

Liebe Frau Zimmer,

wir freuen uns alle sehr, dass sich die Dackelchen so wunderbar entwickeln und dass die Räuberbande schon ihre ersten kleinen Ausflüge unternehmen. Wir merken schon das sie bei ihnen in besten Händen sind.
Wir sind immer sehr gespannt über neue Nachrichten und natürlich Fotos.

Liebe Grüße und viel Freude mit den kleinen Rackern

Gerd+Gabi+Jannik+Sophia



"Felina" alias Rosina-Pralina, 27.06.2016 - 12:04 Uhr

"Liebe Mama Quenni-Sarottina, lieber Papa Beethoven, liebe Ziehmama Christa,

von meinem Frauchen habe ich erfahren, dass ich seit vorgestern zu den vier Geschwistern aus dem R-Wurf fünf weitere hinzu bekommen habe ... die Familie wächst. Herzlichen Glückwunsch aus der Eifel zu diesem schönen Welpenrudel! Besonders freut es mich, dass es auch einen von Meinesgleichen gibt: Dem kleinen braunen Schokoprinz wünsche ich, dass er schnell wächst und bald so groß ist wie die anderen. Nur Mut! Von meinem Kinderrudel hier zu Hause weiß ich, dass die Kleinsten immer die größten und tapfersten Kämpfer sind. Er hat die besten Startbedingungen: Er hat das Glück, in einer Kinderstube geboren zu sein, von der andere Welpen nur träumen können; hier wird er ganz bestimmt die notwendige Anschubhilfe bekommen. Ich selbst habe von der liebevollen und fürsorglichen Aufzucht in Oberauerbach sehr profitiert. Man sagt mir nach, ich sei ein besonders ruhiger und kluger Familienhund geworden. Ja, mit 6,5 Monaten habe ich schon die Begleithundeprüfung I des Deutschen Dackelclubs bestanden. Das bekommt nicht jeder hin! Statt in der Welpenschule wild herumzutoben, habe ich mit meinem 14-jährigen Frauchen eifrig geübt.
Im August werde ich in Oberauerbach in Urlaub sein. Dann werde ich mir einmal anschauen, wie sich meine vier Brüder und meine kleine Schwester entwickelt haben. Ich freue mich darauf, sie alle zu treffen.

Herzliche Grüße an alle kleinen und großen, jungen und alten, schwarz-roten, schokobraunen und roten Kurzhaardackel aus der Wilden Meute und natürlich besonders an meine Mama und Ziehmama, die die meiste Arbeit mit mir hatten,
von Eurer Felina ("Rosina Pralina") aus Prüm"

Homepage


Susanne, 25.06.2016 - 22:56 Uhr

Liebe Christa,
ich gucke ja immer mal auf Deine HP und weiß deshalb, dass Sarottina guter Hoffnung ist. Alles, alles Gute für die Geburt! Dieses Mal werden Namen mit "Sch" gesucht. Gibt es nach "Rapunzel" in diesem Wurf denn womöglich ein "Schneewittchen"?
(schwarz wie Ebenholz ...)
Herzliche Grüße sendet Dir
Deine Dackelfreundin Susanne mit Hannes (leider jetzt schwer herzkrank)



Rapunzel von der Wilden Meute, 07.06.2016 - 18:39 Uhr

Hallo liebe Christa,

jetzt ist es bereits ein Jahr dass das Rapunzelchen bei uns ist; wir haben gefeiert und sie noch mehr geknuddelt als sonst. Wir können uns das leben ohne Sila (Rapunzel) gar nicht mehr vorstellen…….es ist einfach toll.
Vielen dank Christa für ALLES. Du warst mir so eine grosse Unterstützung in meinem Welpenblues……. aber dieser ist vergessen.

Marie-Anne

Homepage


[ Seite zurück ] [ 1 2 3 4  ] [ Seite vorwärts ]
1.340 Aufrufe seit dem 30.06.2014, 09:47 Uhr


Eintrag hinzufügen

Name:
E-Mail:
Homepage:
Eintrag:

Captcha-Code:
Bestaetigungs-Code:

 


Support
Dieses Gästebuch wird Ihnen präsentiert von GBServer.de
Quick-Links: Neuanmeldung | Login | Werbung deaktiveren