Über Ihren Eintrag in unser Gästebuch würden wir uns sehr freuen

Ins Gästebuch eintragen

<< Seite zurück 565 Einträge auf 29 Seiten Seite vorwärts >>


Hallo !
Es ist schön, dass es solche Internetseiten gibt, denn wir haben unserer Beaglemädchen hier nach langer Suche gefunden.
Ich kann jedem nur empfehlen, sich einen Hund der in Not ist zu zulegen vorrausgesetzt Sie wollen das. Denn so ein Hund brauch viel LIEBE und natürlich müssen Sie auch Zeit für Ihn haben.
Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest !
Nr. 425
12.12.2008, 07:37 Uhr

Völkner

E-Mail:
***********



Hallo zusammen !!!
Jetzt ist es schon unser 2. gemeinsames Weihnachtsfest, habe mein Beaglemädchen hier gefundenn.
Möchte mich nochmal bei allen bedanken, die es möglich gemacht haben, das meine Süsse nach Deutschland einreisen konnte.
DANKE, für diesen Sonnenschein in unserem Leben.
Wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit...
Liebe Grüsse
**ANNE**
Nr. 424
05.12.2008, 21:50 Uhr

Anne



Moin, moin,
gerade heute muss ich an Motte und die anderen entlaufenen Beagles denken. Wie sie wohl mit dem Schnee zurechtkommen?

Traurig auch, dass immer mehr blutjunge Beagles zu Notfällen werden.

Liebes Team, eure Seiten sind genial, übersichtlich, klar und informativ.

Ich wünschte uns allen weniger Notfälle....

LG Heike
Nr. 423
23.11.2008, 09:20 Uhr

Heike Thiel



Danke für die vielen Infos, besonders der Bericht über das Sprühhalsband, welches uns nun mehrfach empfohlen wurde, hat mich überzeugt unserem Linus, dies genau nicht anzutun. Da müssen wir eben damit leben, dass er ein glücklicher Hund ist, der viel tobt und gern auch einmal nicht kommt, wenn man ihn ruft...
Nr. 422
11.11.2008, 17:14 Uhr

Gunnar A. Baumert



Halo...
bin heute das erste Mal auf Ihrer Seite gewesen und ich möchte Ihnen gratuliern für die vielen wichtigen und interessanten Informationen.Wir bekommen am 14.11.08 unseren Laborbeagle Alexander und wir freuen uns schon riesig auf unseren 10 wöchigen Wonneproppen. Machen Sie weiter so und ich werde immer gerne wieder Ihre Seite besuchen und auch wie mir empfohlen diese Seite weiter empfehlen. Eine schöne Zeit...
Ihr Uwe Richard Czerwinski aus Ulm
Nr. 421
04.11.2008, 00:41 Uhr

Uwe Richard Czerwinski



Hallo,
super was ihr macht,die seite ist wirklich schön.
Wir haben selber eine 4Jährige Beagle Hündin.

Lg
Sabina
Nr. 420
25.10.2008, 17:59 Uhr

Sabina



Wir haben auch einen süßen Beagle er heißt Aragorn und ist unser Sonnenschein eben etwas ganz besonderes und wir möchten ihn niemals missen .Wir finden eure Seite super macht weiter so LG Marie und Aragorn
Nr. 419
25.10.2008, 02:25 Uhr

Marie



SUPER was Ihr macht, würde ja gern einen zweiten Beagle nehmen aber mein Vermieter findest das nicht ganz so toll.... Ich wünsche Euch weiterhin viel viel Erfolg!!!
Nr. 418
24.10.2008, 16:13 Uhr

Carsten Rothe

E-Mail:
***********



Hallo,
wir haben unseren " Alfons " gefunden.
Auf den ersten Blick verliebt!
Familie Loup
Nr. 417
19.10.2008, 13:21 Uhr

Loup



Hallo liebes Team,

ich finde eure Seite wirklich gut gemacht. Schon seit längerer zeit lese ich regelmäßig eure Seite. Leider
habe ich festgestellt, dass es in der letzten Zeit sehr zu genommen hat mit der Abgabe der Beagles.Das macht mich etwas traurig. Man sollte sich doch wirklich schon im Vorfeld damit aus einander setzen was der Beagle für ein Hund(hat seinen eigenen Dickkopf)ist. So könnte man dem Tier sicherlich auch oft die Abgabe ersparen.Ich kann mich noch daran erinnern, dass es vor längerer Zeit erst 3 Seiten waren und jetzt sind es schon 7 Seiten von Abgaben.
Vielleicht ist der Beagle auch kein Modehund mehr sondern jetzt andere Rasse ??

Ich selbst habe einen Beagle auf euer Seite gefunden, und einer Freundin vermittelt. Dort lebt er glücklich als Zweithund.Auch ich habe 3 Beagles und möchte keine davon missen.Sie haben auch ihre Schicksale gehabt. Jetzt fühlen Sie sich bei uns sehr sicher, und sind richtig auf geblüht.
Wenn ich könnte würde ich alle
Beagles auf euerer Seite nehmen wollen, aber leider, leider ????
Macht weiter so
Nr. 416
10.10.2008, 21:17 Uhr

Jil Schneider

E-Mail:
***********



Hallo, wir suchen Familienzuwachs und haben uns für einen Beagle entschieden.Wer hat einen Beagle abzugeben oder weiß, an wen wir uns wenden können, um einem lieben Kerl ein schönes zuhause bieten zu können.
Viele Grüße
Familie Loup

Kommentar:
Hallo Familie Loup,

wenn sie schon das Gästebuch gefunden haben, dann sollten sie auch auf die vielen Beagle stoßen, die ein neues Zuhause suchen.

Liebe Grüße

Claus Seffer

Nr. 415
06.10.2008, 20:35 Uhr

Loup



Juhu, ich freue mich so für Alfons!
Sein Schicksal hat mich die letzten Tage sehr betroffen gemacht. Umso schöner, daß er so schnell ein neues Zuhause gefunden hat.
Das wird auch sein Frauchen freuen. Wie grausam, wenn man in ein Pflegeheim kommt und seinen Hund abgeben muß! Die alte Dame tut mir mächtig leid.
Nr. 414
26.09.2008, 10:38 Uhr

Corinna



Hay,

danke an eure Seite! Schön das es Menschen gibt die sich dafür Sorgen.
Ich selber habe eine "Marie" (Nat. ein Beagle..)sie ist 3. Jahre. Möchte sie niemals Missen!!!!!!!!
Um so schwerer denke ich an die Schicksale der Hunde die es nicht so gut haben!!

Macht weiter so..
Nr. 413
20.09.2008, 20:35 Uhr

Steffen

E-Mail:
***********



Hallo,
mir gefällt die Hompage total gut, ich habe auch einen süßen beagle im alter von 1 1/2 Jahren ich würde sogar gerne einen Beagle bei mir in Plege nehmen als Pflegestelle.
MfG
Nr. 412
19.09.2008, 15:14 Uhr

Warmuth



Hallo liebe Freunde,

wir haben seit kurzem eine wundervolle kleine Dame und sind so endlos glücklich mit ihr, da sie wirklich jede Minute bereichert.
Unser kleiner Schatz wurde uns, fast unverhofft, im Tierheim vorgestellt und ich muss gestehen - das uns das schon etwas stolz gemacht hat.
Meinen kleinen Freund den ich zuvor hatte, holte ich traditionell vom Züchter und es ist nun ein wundervolles Gefühl, ein soo liebevolles Wesen eine zweite Chance auf gleich gesinnten zu geben. Da wir das „für uns“ große glück hatten eine kleine „Beagle“ Lady zu erhalten, habe ich aktuell etwas über Beagles im Internet geforscht und kam auf diese Seite...
Von einem Schock zum nächsten! Nicht nur erstaunt, wie viel vermisst oder gefunden werden – habe ich geweint, da mir das Thema Laborbaegles nicht bekannt war und schon gar nicht in der Form bewusst.
Wir hatten mit Unserer kleinen großes vor, wie vielleicht viele gerne einmal Hundebabys möchten. Halb ganz regulär „einen Wurf“ um sie dann kastrieren zu lassen wegen Krebs, Scheinschwangerschaft u.s.w. Nun muss ich sagen bin ich sehr traurig das ich nicht mehrere in unserem kleinen Familienrudel unter bekomme. Jedoch hat jeder einzelne dieser Wundervollen Tiere nun einen Platz in meinem Herzen und ich werde bei gegebener Zeit darauf zurückkommen!! Ich wünsche allen Menschen, mehr Wissen um das was um uns herum geschieht sowie jedem Tier seinen verdienten Platz mit einem großen Maß an Zuneigung!! Alles liebe, bis bald und macht weiter so ...

Kommentar:
Hallo Kati,
schön das dir unsere HP so gefällt.
Das eine Hündin einen Wurf haben sollte um sie danach zu kastrieren ist allerdings einen uralte Falschmeinung.
Zusätzlich gibt es leider auch so viele vermehrte Welpen, das auch damit etwas gegen einen derartigen Deckakt einzuwenden wäre.

Liebe Grüße von

Claus als webmaster im Dienst

Nr. 411
16.09.2008, 02:21 Uhr

Kati



Sie ist wieder da! 06.09.08 19.00Uhr in Lampertheim! Wir sind natürlich sehr glücklich und froh. Vielen Dank noch einmal für die freundliche Unterstützung.

Lieben Gruß

Familie Christine Korb und Daphne
Nr. 410
06.09.2008, 20:54 Uhr

Daphne

E-Mail:
***********



Hallo Ihr Beaglefreunde,

wir haben von unserem Henry 2003 auf dieser Seite erfahren. Nach dem er aus Spanien bei uns eintraf, war er sehr ängstlich und hatte vor allen fremden Menschen angst.
Heute fünf Jahre später, übrigens Henry hat heute Geburtstag , ist er unser Sonnenschein und eine Bereicherung für unsere ganze Familie. Wir hoffen er wird bei uns uralt und ist glücklich. Verdient hätte er es auf alle Fälle.
Nr. 409
01.09.2008, 23:28 Uhr

Regina

E-Mail:
***********



hallo an alle Gästebuchleser und Leserinnen,
vor etwa 1 1/2 Jahren haben wir hier auf der Seite unseren Benji gefunden, darüber sind wir mächtig glücklich.
benji hat sich derart gut eingelebt bei uns, das wir heute sogar mit dem gedanken spielen bei uns evtl. einen zweiten beagle aufzunehmen.
viele grüße aus gross-bieberau
sendet christina und beagle benji
Nr. 408
14.08.2008, 07:14 Uhr

Christina

E-Mail:
***********



Hallo zusammen
Seit ca. 4 Monaten haben wir den kleinen Tim als neues Familienmitglied gewonnen, die Aufregung war natürlich groß da wir noch nie einen Hund hatten aber die Angst war schnell genommen als er endlich da war und uns sofort mit Schwanzwedeln begrüßte, von Schüchternheit keine spur, selbst die Katzen bei uns haben sich gleich mit ihm verstanden und gehen nun wenn wir mit Tim Gassi gehen gleich mit. Nun ist Tim inzwischen 10 Monate alt und kommt so langsam ins Rüpelalter, ansonsten ist es ein ganz lieber, der wirklich sehr anhänglich ist. Im September geht’s dann in den urlaub, da lernt er dann das Meer kennen, sicherlich Aufregung pur, denn das Autofahren macht im auch richtig Spaß. Also dann danke noch mal für alles und besonders auch ein großen DANKE von Tim.
Liebe Grüße von Fam.Benedix
Nr. 407
11.08.2008, 09:46 Uhr

Benedix Jörg

E-Mail:
***********



Wollte nur mal schreiben das wir eure Seite sehr gut finden und regelmässig nachschauen was es so neues gibt.Wir haben eine 3jährige Beagledame namens Wurzel.Da wir uns keinen Zweiten Hund leisten können war unsere Uberlegung vielleicht eine Pflegefamilie zu werden.Kann uns da ihrgend jemand weiterhelfen?
Nr. 406
08.08.2008, 13:17 Uhr

Andrea Frey

E-Mail:
***********



<< Seite zurück 1 2  ... 6 7 8 9 10  ... 28 29  Seite vorwärts >>


 


Eintrag hinzufügen

Name:
E-Mail:
Homepage:
Eintrag:

Captcha-Frage:
Welches Bild zeigt die Farbe Lila?
Please enter the confirmation code:

  Smilies sind eingeschaltet.
 


Support
Dieses Gästebuch wird Ihnen präsentiert von GBServer.de
Quick-Links: Neuanmeldung | Login | Werbung deaktiveren