Zurück zur Homepage

Gästebuch

Ins Gästebuch eintragen

<< Seite zurück 569 Einträge auf 29 Seiten Seite vorwärts >>


Hallo liebe Spielleute,
über euren Vereinsleiter Andreas habe ich von eurem FZ ein Abzeichen bekommen. Dafür möchte ich mich bei allen Spielleuten des FZ nochmals recht herzlich bedanken. Ihr habt eine tolle Homepage und macht eine tolle Arbeit. Ich selbst war 25 Jahre Vorsitzender und Stabführer des Spielmannszuges Equord und weiß wo von ich spreche. Leider hat der SZ Equord keine Homepage aber ihr könnt ihn über Facebook mal anschauen. Also, macht weiter so und weiterhin viel Erfolg.
Reiner Wolters
Nr. 569
07.08.2018, 09:48 Uhr

Reiner Wolters

E-Mail:
***********





Hallo meine lieben will ich mich auch mal zu Wort melden.Ihr habt meine Erwartungen vollkommen übertroffen und die Tränen sind noch nicht ganz getrocknet. Die letzten Wochen und Monate waren sehr anstrengend und hart. Aber man sieht was durch harte Arbeit und Fleiß daraus werden kann. Beim letzten Schlag von Merkur hat man die Erleichterung die Freudentränen in allen Gesichtern Gesehen. Ich bin mega stolz auf alle.Auch Rebecca dir auch ein herzliches Dankeschön und Entschuldigung für meine manchmal schroffe Art. Das war unsere erste Show und keiner hätte gedacht das alles so gut klappt. Einfach Spitze. Wir kennen unsere Fehler und werden daran arbeiten. Zum Abschluss will ich nur sagen DANKE macht weiter so und seit mit Spaß dabei.
Und denkt dran AUS TRIEBES NUR LIEBES
Nr. 568
27.05.2018, 18:47 Uhr

Ischti

E-Mail:
***********



Hallo ihr Lieben :-)
Vielen lieben Dank dafür dass ich als Stabführer aus 1. Reihe das anschauen durfte was ihr auf die Beine gestellt habt! Die Kür war einfach Wahnsinn (Danke an die Choreografin und alle konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge) und auch wenn es vielleicht noch hier und da Kleinigkeiten gibt die man verbessern kann so war es doch ergreifend zu sehen wie der Fanfarenzug beim Merkur auf das Publikum zugelaufen kommt.
Es war natürlich auch für mich schwierig aus dem Schatten eurer eigentlichen Stabführerin Sabrina heraus zu treten, aber ich habe mein bestes gegeben :)
Ihr seid einfach eine tolle Truppe, ich habe mich gleich wieder bei euch wohl gefühlt.
Ganz besonders beeindruckt haben mich auch die kleinsten die super mit durchgehalten haben - einfach toll!
Macht einfach weiter so!!! Und vielleicht klappt es dass ich ab und zu wieder dabei sein kann!
Fühlt euch gedrückt !
Nr. 567
27.05.2018, 17:57 Uhr

Rebecca



Hallo Andreas,
Ich wollte einfach mal ein kurzes Feedback geben und Danke sagen. Danke dafür, dass ihr gegen uns angetreten seid. Die Anspannung war groß bei uns und unsere Leute haben sich mehr bemüht als zuvor, um den Titel zu verteidigen. Ich glaube, hättet ihr alle Mitglieder dabei haben können, die euch durch Jugendweihe oder Abschlussfahrten fehlten, wäre es echt eng geworden. Ich hätte mich auch sehr über euren Sieg gefreut, denn das würde meinen Pappenheimern mal zeigen, dass man für Erfolg auch regelmäßiger zur Übung kommen müsste... ich hab mich sogar etwas geärgert, dass wir gewonnen haben.
Danke trotzdem dass ihr unsere Konkurrenz gewesen seid gestern!
Nun ein Feedback von meiner Seite.
Marsch:
MdF: Klanglich sehr gut!
Potsdamer: manche Reihen war nicht immer exakt und der falsche Bläser musste sicher schon ne runde schmeißen? 😉
Die meisten sind auch pünktlich angehalten. Die Schwenkungen hab ich an sich nicht so gesehen, aber nach 2-3 Metern war die seitenrichtung wieder da. Was der Wertungsrichter da gemacht hat, macht eigentlich kein anderer Wertungsrichter. Direkt hinter der Kurve die Seitenrichtung kritisieren. Das darfs eigentlich nicht geben, weil selbst die großen Züge da ihre Probleme haben, weil das ganz natürlich ist... aber gut.
Was ich beeindruckend fand und dich nochmal fragen wollte: wie hast du eure Toms dazu gebracht, dauerhaft zu lächeln? 😅
Show:
Die kann ich nur vom Gesamteindruck kurz reflektieren, weil ich nicht alles sehen konnte, hab nebenbei noch einen kurzen Motivationsschub gegeben. Im allgemeinen ist mir aufgefallen, dass ihr euch oft nur im Trommelteil bewegt und im Bläserteilen steht. Da könntet ihr mehr Bewegung rein bringen, das kommt meistens besser an. Aber klanglich fand ich euch echt gut und großes Lob an die Solobläser im Bolero sehr sauber!!
Potential ist da! Macht weiter so und ihr stoßt uns nächstes Jahr vom Thron.
Das wird eure Chance 🍀
Und ihr seid ja überall 2. Geworden, also es war schon Mega gut!
P.S.: im Merkur aufs Publikum zuzulaufen macht mega Eindruck, das gab sicher ein paar Pluspunkte!

LG
Nico
Nr. 566
27.05.2018, 16:58 Uhr

Nico FZ Bachra



Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz der Meisterschaft. Alle Mühen wurden belohnt. Jetzt könnt ihr das anstehende schöne Sommerwetter gleich nochmal so gut genießen.
Nr. 565
27.05.2018, 06:19 Uhr

Olaf Habel

E-Mail:
***********



Nicht höher, schneller, weiter,
sondern langsamer, bewusster, menschlicher.
In diesem Sinne wünschen die Spielleute FROHE WEIHNACHTEN und viele kleine Glückssterne für das JAHR 2018.
Nr. 564
24.12.2017, 12:36 Uhr

Spielleute-Union "Frisch voran" e.V. SG Schmölln/Gößnitz



Lieber Andreas, liebe Mitglieder und Musiker des Fanfarenzuges!

Im Namen meiner Frau Kerstin und unseren Hochzeitsgästen möchte ich mich ganz herzlich bei euch allen bedanken 😍
Das ich meine etwas aussergewöhnliche Idee mit euch umsetzen konnte, war grandios und es hat dank euch wunderbar geklappt 👏👏👏
Als alle auf die Hochzeitstorte gewartet haben und ich ihnen mitteilte, das diese soeben bei einem Unfall kaputt ging, war es total still im Raum 🙈 meine Frau an der Hand haltend, war in dem Moment die Leere im Gesicht anzusehen 😉 Sekunden danach die Klänge aus euren Instrumenten und die Ankunft der Torte 😂
Für solche Streiche braucht man Menschen auf die Verlass ist 😉 solche wie euch 👍 es war ein emotionaler Moment und alle waren von euch begeistert 😀

Vielen vielen Dank 💝
Euch allen, alles alles Gute und weiter viel Spaß beim musizieren 👌
Liebe Grüße Kerstin, Albert, Celina, Pia und Pascal aus Zeulenroda
Nr. 563
28.09.2017, 14:50 Uhr

Albert



Hallo ihr Lieben Musiker. Ich möchte mich rechtherzlich bedanken das ich mit nach Berlin und die zwei Tage nach Lauf mitkommen dürre. Das war einfach Spitze. Super Verein jeder ob groß oder klein fühlen sich einfach nur wohl. Bei den ganzen Auftritten wo ich Fotos machen durfte hat mir richtig Spaß gemacht. Die Begeisterung des Publikums war fantastisch. Vor allem in Lauf wo unser Fafarenzug schon über 20 Jahre beim Festumzug teilnimmt war klasse. Die Menschen warten jedes mal darauf euch zu sehen. Mir standen die Tränen in den Augen als ich von Leuten angesprochen wurde und sie richtig Spaß und Freude an euch finden. Ich würde immer wieder mit kommen. Danke ihr seid Spitze. LG Annett Ludwig
Nr. 562
04.07.2017, 20:08 Uhr

Annett Ludwig



Hallo ihr Lieben Musiker. Ich möchte mich rechtherzlich bedanken das ich mit nach Berlin und die zwei Tage nach Lauf mitkommen dürre. Das war einfach Spitze. Super Verein jeder ob groß oder klein fühlen sich einfach nur wohl. Bei den ganzen Auftritten wo ich Fotos machen durfte hat mir richtig Spaß gemacht. Die Begeisterung des Publikums war fantastisch. Vor allem in Lauf wo unser Fafarenzug schon über 20 Jahre beim Festumzug teilnimmt war klasse. Die Menschen warten jedes mal darauf euch zu sehen. Mir standen die Tränen in den Augen als ich von Leuten angesprochen wurde und sie richtig Spaß und Freude an euch finden. Ich würde immer wieder mit kommen. Danke ihr seid Spitze. LG Annett Ludwig
Nr. 561
04.07.2017, 20:02 Uhr

Annett Ludwig



Es war ein wunderschönes Jahr mit Euch. Ob es die vielen Auftritte mit hoher Anwesenheit von Euch waren,das Trainingslager auf Usedom oder die Schöne Weihnachtsfeier, die für mich eine große Überraschung war.Ich freuen mich auch besonders, dass eine Generation nachwächst die vor einigen Jahren noch Klein waren und nun viele verantwortungsvolle Aufgaben zuverlässig übernehmen. Wir sind eine tolle Truppe. Macht weiter so. Ich wünsche Euch Allen einen Guten Rutsch ins Neue Jahr. Euer Andreas
Nr. 560
30.12.2016, 12:59 Uhr

Andreas



Wenn uns bewusst wird, dass die Zeit,
die wir uns für einen anderen Menschen nehmen,
das Kostbarste ist, was wir schenken können,
haben wir den Sinn der Weihnacht verstanden.

Roswitha Bloch

In diesem Sinne wünscht die Spielleute-Union „Frisch voran“ e.V.
SG Schmölln / Gößnitz
eine Schippe Herzenswärme,
ein Päckchen Liebe,
ein Gramm Vorfreude,
eine große Portion Menschlichkeit,
eine Hand voll guter Wünsche sowie
einen Hauch Besinnlichkeit.

Gern bewegen wir all die Zutaten tief in unserem Herzen
und teilen diese mit Euch auch im Jahr 2017.
Nr. 559
24.12.2016, 01:21 Uhr

Spielleute-Union "Frisch voran" e.V. SG Schmölln / Gößnitz



Hallo meine Freunde aus Triebes. Schade das ich bei eurer Weihnachtsfeier nicht da war. Die Bilder sind total schön geworden. Ich bin sehr gerne auf der Homepage von euch. Nächstes Jahr komme ich bestimmt zu euch runter. Ihr fehlt mir sehr!! Ich freue mich neue Gesichter um den Rest von euch kennenzulernen. Schön 4. Advent
Grüße aus Neustrelitz.
Nr. 558
18.12.2016, 18:08 Uhr

Calle



Mahlzeit. Ich wollte mich auch nochmal für das wunderschöne Wochenende bedanken.Ihr seit sone tolle Truppe mit denen man voll viel lachen kann.Ich habe euch voll ins Herz geschlossen.Der Auftritt in Greiz war mega aufregend für mich. Ihr seit einfach nur der hammer. Liebe grüße aus Neustrelitz. Euer Calle
Nr. 557
24.08.2016, 11:42 Uhr

Calle

E-Mail:
***********



Danke an alle Mitglieder, die am vergangenen Sonntag und Montag mit nach Lauf gefahren sind! Obwohl einige Mitglieder im Urlaub waren, haben wir es trotzdem geschafft, eine ordentliche Truppe zu sein. Im Großen und Ganzen war es mal wieder eine schöne Zeit!Ihr Kinder habt super durchgehalten, ein großes Lob dafür. Dank der angenehmen Temperaturen, waren die Umzüge machbar und auch der Spaß auf dem Rummel, im Freibad und abends kam nicht zu kurz. Ich hoffe es hat euch allen genauso gut gefallen und wünsche euch noch schöne Ferien :)
Alles Liebe, eure Vanessa
Nr. 556
05.07.2016, 16:04 Uhr

Vanessa T.



Hallo lieber Fanfarenzug Triebes!
Mir war es ein Bedürfnis euren Andreas anzurufen und mich bei ihm zu Bedanken für den schönen Auftritt im Altersheim ZR und das er es an euch weiterleiten soll.
Ich saß genau vor euch.
Besonders hervorheben wollte ich noch die 2 kleinen Trommler. Den kleinen Blonden mit Brille und den kleinen Dunkelhaarigen. Beide haben sich sehr viel Mühe gegeben.
Das Lächeln der dunkelhaarigen Trommlerin kam sehr angenehm an. Ich hab euren Andreas gesagt, dass ich viel Gänsehaut hatte und ihr durch eure schöne Musik viele Erinnerungen an früher in mir geweckt habt. Macht weiter so und ich freu mich schon auf´s nächste Jahr.
Eure Frau Tschochner
Nr. 555
05.05.2016, 20:05 Uhr

Frau Tschochner



Ein großer Dank an die 48 Mitglieder die sich am WE zu unserer jährlichen Einzelwertung eingefunden haben. Durch diese Einzelwertung unserer Mitglieder, können wir eure Leistung feststellen und somit auf die Proben einwirken. Beeindruckend wieviel es wieder über die 80% bzw.90% geschafft haben. Ihr Stimmenführer habt super Arbeit in euren Stimmen geleistet und seit durch eure eigene Teilnahme auch ein gutes Vorbild für eure Mitglieder. Danke auch nochmals dem Wertungsteam, welches das ganze WE die Wertungen von Früh bis Abend durchführten. Wir sind eine dufte Truppe. Euer Ischti
Nr. 554
21.03.2016, 10:09 Uhr

Ischti



Der diesjährige Landeslehrgang der Fanfarenzüge und Spielleute ist nun vorbei und wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten. Wir haben nicht nur geübt, geprobt, gelernt, gespielt und musiziert nein wir haben auch viel geredet, gelacht, getanzt, gefeiert und jede menge Spaß zusammen gehabt. Es war ein Ereignisreiches Wochenende mit sehr viel input in unsere doch schon vollen Köpfe aber wir haben alle unsere Aufgaben erfolgreich absolviert und vorgeführt. Wir sind um einige Erfahrungen reicher und hoffen Sie dann und wann mal anwenden zu können. Wir freuen uns das wir dabei sein durften und lassen euch mit ein paar Bilder daran teilhaben.
Nr. 553
17.01.2016, 21:43 Uhr

Kristina



„Hallo liebe Musikfreunde vom 1.TFZ,

vielen Dank für die lieben Wünsche zum Jahreswechsel. Diese geben wir liebend gern zurück,

drücken euch die Daumen bei der erfolgreichen Umsetzung eurer Ziele für das Jahr 2016 und bleibt so, wie ihr seid!

Bis zum nächsten Wiedersehen

viele Grüße

von

Karsten aus Bachra“
Nr. 552
05.01.2016, 21:39 Uhr

Karsten Lange



Ich wünsche allen Mitgliedern und Freunden alles gute für das Jahr 2016. Macht alle weiter so. Bis die Tage euer Ischti
Nr. 551
01.01.2016, 03:49 Uhr

Ischti



Weihnachten –
die Zeit zum Schenken,
die Zeit um aneinander zu denken.
Keine Klunker und kein Nerz,
aber liebe Grüße mit Herz.
Nr. 550
23.12.2015, 11:02 Uhr

Spielleute-Union "Frisch voran" e.V. SG Schmölln / Gößnitz



<< Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8  ... 28 29  Seite vorwärts >>


36.628 Aufrufe seit dem 20.10.2005, 09:04 Uhr


Eintrag hinzufügen

Name:
E-Mail:
Homepage:
Eintrag:

Bestaetigungs-Code:
Verify-Code:
Bestaetigungs-Code:
Verification:

 


Support
Dieses Gästebuch wird Ihnen präsentiert von GBServer.de
Quick-Links: Neuanmeldung | Login | Werbung deaktiveren